Thorstenpraest
Praest Thorsten
Beschreibung:

Thorsten begann im Alter von 10 Jahren mit dem Gitarrenspiel nachdem er KISS live gesehen hatte. Er nahm klassischen Gitarrenunterricht und übte parallel dazu die Songs seiner Lieblingsbands auf der E-Gitarre. Schliesslich stieg er mit 14 Jahren in die Band INSESSION ein, wo er erste Live- und Studioerfahrung sammeln konnte. Nach einigen Jahren intensiven Übens und Erfahrungen in Bands wie BIG BROTHER und RIOT ACT, schrieb sich Thorsten am M.G.I. (Münchener Gitarren Institut) ein, um Jazz-/Rockgitarre zu studieren. Um noch tiefer in die Materie Jazz und improvisierte Musik einzutauchen, absolvierte Thorsten danach ein Jazzgitarren-Studium an der HKA (Hochschule der Künste) in Arnheim/Niederlande. Während dieser Zeit spielte er in zahllosen Rock-, Funk- und Jazzbands und gründete die Formation HÜHNERFRIEDHOF.  Ausserdem ist Thorsten Mitglied in der Metal/Nurock Band COLDSEED, arbeitet als Freelancer Live und im Studio und unterrichtet an div. Musikschulen. Im Jahr 2008 gewann Thorsten den „Guitar Fight Club“ – den ersten nationalen Gitarrenwettbewerb dieser Art. In der Musik von GUT verbindet Thorsten energiegeladenes Rockgitarrenspiel mit anspruchsvollen harmonischen und improvisatorischen Konzepten.

Fachbereich:
Bass, Gitarre
Standort:
Meerbusch

Zurück