Thomas Schmitz
Schmitz Thomas
Beschreibung:

 

 

Thomas machte bereits mit vier Jahren seine ersten Gehversuche am Schlagzeug. Zwei Jahre später folgte der private Schlagzeugunterricht u.a. bei Hans-Georg Leven (Drummers Inspiration) sowie eine Weiterbildung am Klavier und die musikalische Gehörbildung. Thomas wirkte in unterschiedlichen Projekten – wie z.B. in Waldo Karpenkiels „Drummerturgie“ und in der Konzertreihe „Jazz an einem Sommerabend“ auf Burg Linn – mit und spielte in einer Vielzahl von Bands unterschiedlicher Stilrichtungen. Neben dem Lehramtstudium und seiner Tätigkeit als Schlagzeuglehrer ist Thomas vor allem mit der Krefelder Coverband „Welcome“ unterwegs.

 

Fachbereich:
Schlagzeug
Standort:
Meerbusch

Zurück