Fachbereich: Saxophon

  • Empfohlener Einstieg: ab 8 Jahre
  • Egal ob in einem Sax-Ensemble, einer Big-Band, im Bläsersatz einer Rock-Pop- oder Jazz-Band, oder als Solist: das Saxophon zählt zu den vielseitigsten unter den Blasinstrumenten. Gerne gelernt und gespielt von Jung und Alt. Als einzige Voraussetzung für den Einstieg gilt: es sollte ein normaler Zahnwuchs entwickelt sein.
  • Unterrichtsinhalte: Körperhaltung, Atemtechnik, Ansatzübungen, Tonbildung, Intonation, Interpretation, Blattspiel, Gehörbildung, Harmonielehre in Klassik und Jazz, das Spiel zu Play-Alongs, Repertoireaufbau in Stilen von Pop, Rock, Jazz, Klassik bis zur Volksmusik, Anleitung zum Solospiel und zur Improvisation
  • Normaler Unterrichtsturnus: 3 x 30 min Einzel- und 1 x 60 Minuten Gruppenunterricht im Monat
  • Leihinstrument möglich
Für diesen Fachbereich stehen folgende Dozenten zur Verfügung:
Zurück